Über Himmelfahrt war es wieder soweit, der Karate-Club Seelze besuchte mit einer großen Delegation ( 24 Karateka ) den internationalen Sommerlehrgang in Kamen. Bis hierher hätte ich den Bericht der letzten 3 Jahre ( wir besuchen diesen Lehrgang von Beginn an, seit 1989 ) kopieren können, aber diesmal war etwas anders!

Die Teilnehmer des Lehrgangs27.02.10 - Bei Dunkelheit und ungemütlichem Wetter stehen wir mit unseren prall gefüllten Rucksäcken um Punkt 4 Uhr morgens vor dem Dojo. Zur Stärkung gibt es vor der 1. Einheit kleine Reisbälle eingerollt in japanischen Noriblättern und dazu Tee oder Kaffee. Dies ist der angenehme Teil.

Besuch des Internationalen Ryushinkan Karate-Do Seminars in Belgien

 

Von Freitag den 31.Juli bis Sonntag den 2.August folgten 7 Karateka aus unserem Dojo der Einladung von unserem Freund und Lehrer Eddy de Vos nach Belgien, um an dem von ihm ausgerichteten Lehrgang mit Sensei Takashi Taniguchi ( 7.Dan ) teilzunehmen.

Am Samstag den 28.02.2009 machten sich 12 wissbegierige Karateka aus unserem Dojo auf den Weg nach Osnabrück, um beim Lehrgang mit Fritz Nöpel ( 9.Dan ) ihren Karate-Horizont zu erweitern. Als wir gegen 12:30 Uhr, nach großzügigem Einkreisen trotz Navi, die Trainingshalle erreichten, stellten wir fest, dass noch weitere 200 Kampfkunstbegeisterte die Chance nutzen wollten, um unter Fritz Nöpel zu trainieren.

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden