Letzte Prüfung im alten Dojo

Am 15.Mai fand die letzte Gürtelprüfung vor der Hallensanierung bei uns im Dojo statt.

30 Prüflinge stellten sich der Prüferkommission bestehend aus: Andreas Christmann, Kai Dostal, Thomas Keese, Türk Kiziltoprak und Klaus Mergel.

Am Ende der Prüfung konnten alle 30 Teilnehmer die Prüfungsurkunde und ein Lob für die gezeigten Leistungen entgegen nehmen.

Erfreulich ist die Tatsache, dass unter den 30 Teilnehmern 19 waren, für die es die erste Prüfung war, d.h. es sind die neuen Mitglieder, die seit Januar bei uns trainieren. Es ist immer wieder erstaunlich wie viele neue Bewegungen man in 4 Monaten erlernen kann, wenn man gute Trainer ( in diesem Fall Kai und Thomas ) hat.

Hier die Liste der Prüflinge mit den erreichten Gürtel-Farben.

Zum Weiß-Gurt ( 9.Kyu ): Marc Daginnus, Lena Marie Münch, Nina Charleen Weyh, Christian Diebitsch, Phil-Levin Scholz, Daniel Chisholm, Marcel Gümpel, Dennis Baskaralingam, Marcel Köritzer, Nico Nötel, Marcel Borchers, Kai Mangold, Dorian Hornberger, Marcel Sievers, Filip Szydlowski

Zum Gelb-Gurt ( 8.Kyu ): Andre Treu, Frederic Thomassek, Tim Krause, Dominik Kätzler

Zum Orange-Gurt ( 7.Kyu ): Jonas Czermak

Zum Grün-Gurt ( 6.Kyu ): Torben Hildebrand, Samuel Reis, Adrian Pietsch, Sinja Dostal,Ivy Daginnus

Zum 1.Blau-Gurt ( 5.Kyu ): Rustam Tjagaev

Zum 2.Blau-Gurt ( 4.Kyu ): Lina Engelke

Zum 1.Braun-Gurt ( 3.Kyu ): Denise Schiller

Zum 3.Braun-Gurt ( 1.Kyu ): Dominik Schiller, Serhat Günal

In seiner Abschlußrede erinnerte der Sportwart Klaus Mergel die Teilnehmer nochmal daran, dass das Training der beste Ort ist einen neuen Gürtel zu zeigen und zu beweisen, dass man es wert ist diesen zu tragen.

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden