Goju-Ryu-Rangliste 2008 - Turnier IV-Kumite

Turnier IV - Kumite

Am 19.11.2008 fand das letzte Turnier der Rangliste 2008 statt. Bei diesem Turnier mussten sich die Nachwuchskämpfer erneut im Kumite messen. 22 Kinder und Jugendliche kämpften diesmal um Punkte, darunter natürlich alle Favoriten auf den Gesamtsieg. Besonders hervorzuheben ist sicherlich die Teilnahme von Marvin Materna, der als Weißgurt zum ersten Mal an einem Wettkampf teilnahm und sich sehr gut verkaufte. 

Marcel Borcher hatte sich vorgenommen, wie die drei Turniere zuvor auch dieses Turnier zu gewinnen. Allerdings machte ihm Simon Czermak einen Strich durch die Rechnung. Setzte sich im Final gegen Marcel durch und gewann sein erstes Ranglistenturnier. Der zweite Platz reichte Marcel aber dennoch um den Gesamtsieg zu erringen. Im "Kleinen Finale" trafen Nico Kick und Alina Ratsch aufeinander. Beide unterstrichen mit einem spannenden Kampf die tolle Entwicklung, die beide Sportler in diesem Jahr genommen haben. Nico konnte das kleine Finale gewinnen, wodurch er Celina del Rosario in der Gesamtwertung noch überholen und sich den 2. Platz sichern konnte. Celina belegte Rang 3, Alina kam auf den 4. Platz in der Jahreswertung.

In der mittleren Altersklasse gelang Jonas Czermak das, was Marcel zuvor nicht gelungen war. Mit einem souveränen Sieg im vierten Turnier hatte der 11-jährige alle vier Turniere gewinnen und die maximale Punktzahl von 32 erringen können. Die logische Folge ist natürlich auch der Sieg in der Gesamtwertung. Michelle Schönau belegt hier den zweiten Platz vor Marwin Materna.

Bei den "Alten" war zunächst geplant wie schon beim ersten Turnier nach Geschlechtern getrennt zu kämpfen. Auf Initiative der Mädchen, Maria Harz und Lisa Schönau, wurde dann aber doch wieder in einer Gruppe gekämpft. Da fast alle Starter in dieser Gruppe Mitglieder des niedersächsischen Landeskaders sind, waren die Kämpfe entsprechend dynamisch und spannend. Hier konnten sich die kleinere noch einiges Abschauen. Am Ende siegte Torben Hildbrand vor Maria Harz und gewann so auch die Gesamtwertung bei den Jungs vor Adrian Pietsch und Steven Fener. Bei den Mädels gewann Maria vor Lisa Schönau. An dieser Stelle noch mal ein ganz großes Kompliment an die beiden, dass sie sich entschieden haben, bei den Jungs mitzukämpfen.

Auch 2009 wird es wieder vier Ranglistenturniere geben. Die Ausschreibung gibt es Anfang 2009 auf dieser Seite. 

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden