Erster Boysday des KCS

Ob es nun Zufall oder Absicht war, dass der überhaupt erste Boysday am 03.11. auf den „Weltmännertag“ fiel, spielt letztendlich keine große Rolle mehr.

Ob es nun Zufall oder Absicht war, dass der überhaupt erste Boysday am 03.11. auf den „Weltmännertag“ fiel, spielt letztendlich keine große Rolle mehr. Entscheidend ist aber, dass alle sechs männlichen Karate-Kids in der Altersklasse bis 9 Jahre, mit großem Interesse und einer Menge Spaß daran teilgenommen haben. Zwei Stunden lang ging es darum, sich selber besser einschätzen zu lernen, Selbstvertrauen zu gewinnen und auszuprobieren wie man Karate für die eigene Verteidigung einsetzen kann. Ein Parcours mit „Gegnern“, viele Spiele und Übungen am und mit dem Partner, aber auch das praktische Erlernen eines Handhebels standen auf dem Programm. Der starke Einsatz der Karatejungs wurde abschließend mit einer Urkunde belohnt.

 

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden