1. Goju – Ryu Bezirksrangliste 2003

Auch im Jahr 2003 findet wieder die von Im Bak ins Leben gerufene Kata - Rangliste statt.
Auf vier Turnieren stellten Nachwuchskämpfer aus dem Bezirk Hannover ihr Können unter Beweis.
Hier erfahren Sie alles über die Ergebnisse nach dem ersten von vier Turnieren.
Jahrgang 93 und jünger

Beim ersten Turnier 2003 setzte sich bei den Jüngsten erwartungsgemäß Volker Harz durch. Mit Sanseru als neuer Kata belegte der amtierende Landesmeister allerdings nur knapp Platz eins.

Obwohl mit Denise Schiller die Vorjahressiegerin in die nächste Altersgruppe wechselte, zeigten einige Newcomer wie zum Beispiel Daniel Benje mit seinem zweiten Platz, dass man sich als "alter Hase" nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen darf.

Die Ergebnisse dieser Gruppe im Überblick

Jahrgang 91 / 92

Sehr eng ging es bei Wettkampf Nummer eins in dieser Gruppe zu. Mit nur einem Zehntel Vorsprung sicherte sich Talia Schneider Platz eins. Die Kampfrichter gaben ihrer Seeinchin den Vorzug vor der Sanseru des Zweitplatzierten Serhat Günal.

Denise Schiller konnte sich auch in ihrer neuen Altersgruppe behaupten und erkämpfte Platz drei vor Maria Harz. Maria ließ als Trägerindes gelben Gürtels etliche höher graduierte Nachwuchskämpfer hinter sich.

Die Ergebnisse dieser Gruppe im Überblick

Jahrgang 87 – 90

Nachdem Dominik Schiller, der Gesamtsieger des letzten Jahres, in diesem Jahr nicht mehr antritt, scheint der Weg nun endlich frei für den "ewigen Zweiten" Christian Malle. Mit ein wenig Glück errang er dann auch beim ersten Turnier den Sieg. Im Finale besiegte er seinen Seelzer Vereinskameraden Benjamin Rabing, der mit einer sehr guten Leistung auf Platz zwei landete.

Das kleine Finale bestritten der Ronnenberger Nderim Zymeri und Angelina Asche vom Karate - Club Seelze e.V. Am Ende setzte sich Ndrim auf Grund seiner körperlichen Überlegenheit durch und holte den 3. Platz nach Ronnenberg.

Die Ergebnisse dieser Gruppe im Überblick

Das nächste Turnier der Goju - Ryu Bezirksrangliste 2003 findet am 16. Mai in Benthe statt. Wettkampfbeginn ist 17:30 Uhr.

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden