Norddeutscher-Cup 2009 in Bad Bevensen - Nordcup - Seelzer Ergebnisse in der Klasse 12-15 Jahre

Auch die „Alten“ sorgten für Medaillen. Im Kata Einzel der Schüler im Alter von 12-15 Jahre ab 6. Kyu gab es eine kleine Seelzer Vereinsmeisterschaft. Sowohl Jonas Czermak als auch Steven Fener gelang es in dieser Disziplin das Finale zu erreichen. Am Ende konnte Steven das vereinsinterne Duell mit 5:0 für sich entscheiden und verwies Jonas auf Platz zwei.

Im Kumite -50 kg gingen die beiden Sportler erneut gemeinsam an den Start. Ein weiteres gemeinsames Finale kam allerdings nicht zustande. Steven verlor in der ersten Runde knapp gegen Kirill Schaaf aus Northeim, erkämpfte allerdings über die Trostrunde Platz drei. Jonas erreicht im anderen Pool souverän das Finale und traf dort ebenfalls auf Kirill. Man konnte deutlich sehen, warum beide Sportler Mitglied des Landeskaders sind. Mit schnellen und sauberen Techniken, gelang es beiden zu punkten und es entwickelte sich ein sehr guter und spannender Kampf. Am Ende blieb Jonas leider erneut „nur“ der zweite Platz. Nach zwei Minuten Kampfzeit stand es 3:2 für seinen Northeimer Gegner.

Den Abschluss aus Seelzer Sicht bildete Lisa Schönau die 14-jährige kämpfte bei den Mädchen von 12-15 Jahre in der Gewichtsklasse +40 kg. Nach einer Niederlage in der ersten Runde gegen eine Kämpferin vom VTB Oldenburg, kämpfte sich erfolgreich durch die Trostrunde. Im „Kleinen Finale“ traf Lisa auf eine Kämpferin vom TV Papenburg und konnte den Kampf am Ende mit 2:1 gewinnen.

Nach einem erfolgreichen Wettkampftag standen also drei erste, zwei zweite und fünf dritte Plätze für die Seelzer Sportler zu Buche. Gerade die Erfolge im Kinderbereich lassen auch für die Zukunft auf einiges hoffen.

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden