Jasmin Walther gewinnt Bronze bei den deutschen Jugendmeisterschaften (U16)

Am Sonntag, dem 11. Juni 2017 wurden die deutschen Meisterschaften der Jugend ebenfalls in Erfurt ausgetragen. Für den Karate-Club Seelze e.V. war Jasmin Walther in der Gewichtsklasse +54 kg im Kumite am Start. In ihrem ersten Jahr in der neuen Altersklasse, versuchte Jasmin ihren Vorjahreserfolg zu wiederholen und erneut eine Medaille zu gewinnen.

Teil zwei der Deutschen Meisterschaften aus Seelzer Sicht. Nach einem Blick auf die Auslosung war klar, dass für Jasmin von einem Aus in Runde 1 bis hin zur Finalteilnahme alles möglich war. In der ersten Runde gab es eine Neuauflage des letzten Jahres gegen Samira Mujesinovic aus Puderbach. Jasmin ging hoch konzentriert in den Wettkampf und gewann klar mit 5:0. Auch Runde zwei gewann Jasmin. Diesmal gewann sie sogar vorzeitig mit 8:0 gegen Iva Domincovic aus Essen. Die dritte Runde musste unsere Seelzer Kämpferin gegen Jana Friedrichs aus Wiesloch bestreiten.

Beide Kämpferinnen kennen sich aus zahlreichen Begegnungen, entsprechend spannend gestaltete sich die Begegnung. Mit einer tollen taktischen Leistung gelang es Jasmin den gefährlichen Ura-Mawashi-Geri ihrer Gegnerin zu neutralisieren und selbst eine Fausttechnik ins Ziel zu bringen. Am Ende stand es so 1:0 für Jasmin, was den Einzug ins Halbfinale bedeutete. Hier musste Jasmin gegen Julia Nowakowska vom Sen 5 aus Rheinland-Pfalz antreten. In einem intensiven Kampf erzielte die Kämpferin aus Mayen den ersten Punkt und erhielt Senshu. Jasmin schaffte zwar mit einer tollen kämpferischen Leistung noch den Ausgleich, unterlag am Ende aber denkbar knapp aufgrund der Senshu-Wertung. Trotz der Niederlage ging es für Jasmin noch um eine Medaille. Im Kampf um Platz drei musste sie gegen Anna-Lena Krakau aus Meißen antreten, gegen die Jasmin beim U21-Randori noch knapp unterlegen war. Diesmal drehte Jasmin den Spieß um. Mit einer abermals sehr konzentrierten Leistung und trotz dreier C2-Verwarnungen brachte Jasmin ihre 1:0-Führung über die Zeit und gewann am Ende der zwei Minuten die Bronze-Medaille. Damit konnte Jasmin ihren Erfolg aus dem letzten Jahr bestätigen und hat gezeigt, dass sie auch in der Alterklasse U16 zur nationalen Spitze gehört. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle Unterstützer.

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden