Karate-Einsteiger belohnen sich mit bestandener Gürtelprüfung

Drucken

Die erste Etappe auf einem hoffentlich langen Weg im Karate dauert beim Karate-Club Seelze 6 Monate. In diesen 6 Monaten werden die Karate-Einsteiger an die ersten Techniken und ihrer Anwendung am Partner herangeführt.

 

Chris Lange, Lena Herdam, Bahar Mosane Razavi, Henry Heitsch und Hannes Faber haben den Einstieg erfolgreich gemeistert und ihre erste Gürtelprüfung bestanden. Heiko und Kian Passauer legten sogar noch einen drauf und stellten sich erfolgreich der Prüfung zum orangefarbenen Gürtel. Tollen Teamgeist zeigten die Gruppenmitglieder Daniel Grobecker und Bohdan Simecek als verlässliche Prüfungspartner.

Trainer Thomas Keese freute sich natürlich über die Leistungen seiner Schützlinge, muss aber nun einige von ihnen in die nächste Trainingsgruppe ziehen lassen. Prüfer Klaus Mergel war zufrieden mit dem ersten Auftritt der Einsteiger und freut sich auf die Neuzugänge in seiner Trainingsgruppe.

Ab dem 13.01.2020, 19:00 Uhr besteht erneut die Möglichkeit für Interessierte ab 14 Jahren in das Karate-Training rein zu schnuppern (siehe Ausschreibung).

2019 12 09 IMG 3959