Karate-Club Seelze e.V.

Kampfkunst seit 1974

Berichte zu Prüfungen, bei denen Karateka des Karate-Club Seelze e.V. erfolgreich waren. Hier können Sie sowohl Berichte über die Kyu-Prüfungen des Vereins nachlesen, als auch über Dan-Prüfungen, denen sich die Seelzer Karateka gestellt haben.

Am Samstag den 13.März war es wieder soweit, als Abschluss der Prüfungsvorbereitung hieß es „Show-Time“ oder „der Tag der Wahrheit.“

Beim Karate-Club Seelze e.V. war große Vereinsprüfung. 75 Prüflinge stellten sich der Prüfungskommission um die Prüfer Barbara Remer, Martin Pietsch, Paul Stock und Klaus Mergel.

Am 19.12.2009 stellten sich mit Viktor Wollny, Silvio Korte, Paul Stock, Mirko Schulze und Jan Torborg gleich fünf Karateka des Karate-Clubs Seelze e.V. der Prüfung zum vierten Dan. Nach einem halben Jahr Vorbereitung wurde es nun kurz vor Weihnachten ernst für die fünf. Unser Oberstufenkoordinator Jan beschreibt, wie es den Prüflingen ergangen ist ...

40 Karateka bestehen die Prüfung zum nächsten Gürtel ...

Am Samstag den 24.Oktober war es wieder so weit. Im Karate-Club Seelze war  Gürtelprüfung. Schon Wochen vorher merkte man beim Training die Anspannung, da sich jeder Prüfling bei seinem Trainer qualifizieren muss, damit er zur Prüfung zugelassen wird.

Goju-Ryu Tage in Binswangen (BW) am 19.09.09 mit Dan- Prüfung am 20.09.09.  

Am Freitag, den 18.09.09 gegen Mittag, fuhren wir (Denise +Paul) mit ausreichend Reiseproviant Richtung Süden. Nach einer 7-stündigen Autofahrt und 2 kleinen Sightseeing-Touren – der Navi konnte nur Deutsch – kamen wir gut gelaunt aber müde in Bad Rappenau an.

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden