Hanse Open 2013

Kämpfer des Karate-Club Seelze erfolgreich bei den Hanse Open 2013 am 09.11.2013 - - - - Leon Freter und das Kumite-Team erringen Platz 1

Die Hanse Open in Lübeck ist eins der größten Karateturniere Nordeutschlands mit über 600 internationalen Startern. Auch in diesem Jahr nahmen Karateka aus Dänemark, den Niederlanden und anderen europäischen Ländern teil.

Ausgetragen wurden die Kämpfe auf sechs Kampfflächen mit über 700 einzelnen Starts. Die Kämpferinnen und Kämpfer des Karate-Clubs Seelze konnten sich dank intensiver Vorbereitung sehr gut platzieren, nicht zuletzt durch die engagierten Trainerinnen und Trainer des erfolgreichen Seelzer Karatevereins. Insbesondere Andreas Christmann als zentrale Trainerfigur und frischgebackener A-Trainer Wettkampfkarate -  der ganz nebenbei auch noch für den gesamten Sportbetrieb des Vereins verantwortlich ist – zeichnet für diese Erfolge mitverantwortlich.

Nach einem langen Wochenende konnte sich der Verein mit zwei 1. und zwei 3. Plätzen mehr als zufrieden zeigen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Kata (Kampf gegen den imaginären Gegner) U14  - 1. Platz Leon Freter

Kumite (Freikampf) U11 – 3. Platz Laura Frank

Kumite (Freikampf) U18 - 3. Platz Jonas Czermak

Kumite Team (Freikampf) U11 - 1. Platz: Jasmin Walther, Alessia Schmidt, Lea Linnemann und Laura Frank

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden