Am Samstag den 10. November lud der Karate-Club Seelze zum zweiten Mal zu einem Kata-Tag ein. Bei diesem, nach meinem Kenntnisstand einmaligen Format, beschäftigt man sich einen Tag lang mit einer Kata. 

Am 26.05.2018 richtete der Karate-Club Seelze e.V. in Letter einen bundesweiten SV Lehrgang aus. Als Referent war Kyoshi Borut Kincl (7. Dan) aus Slowenien geladen. Borut trainiert und lebt die Kampfkunst Kempo Arnis. 41 Seelzer Sportler und noch mehr Kampfsportler aus ganz Deutschland der Einladung des KCS nach Letter, so dass KCS Präsident Thomas Keese und Kyoshi Borut Kincl mehr als 90 Teilnehmer begrüssen konnten.

Seite 1 von 5

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden