Erfolgreicher Saino-Cup in Seelze

Wie schon seit mittlerweile seit über 20 Jahren richtete der Karate-Club Seelze e.V. auch 2018 den Saino-Cup für den Karate Verband Niedersachsen e.V. aus.

Über dreißig Helfer sorgten dafür, dass die Halle hergerichtet und für das leibliche Wohl gesorgt war. Außerdem galt es natürlich die Wettkampftische zu besetzen, um den Wettkampf ordnungsgemäß und zügig durchführen zu können.

Auf drei Kampfflächen wurden die 41 Disziplinen unter der Leitung von KVN-Sportdirektor Martin Weber und seiner Wettkampfkommission zügig und 100%ig im Zeitplan durchgeführt.

Die Seelzer Sportler nutzten das Heimspiel dann auch um zahlreiche Erfolge einzufahren. Am Ende des Wettkampftages standen 5 * Platz 1, 5 * Platz 2 und 8 * Platz 3 zu Buche.
Insgesamt wirklich eine tolle Bilanz. Hervorzuheben ist dabei, dass etliche Starter beim Saino-Cup ihren ersten Wettkampf außerhalb des Vereins bestritten.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Kata

- Kata U12 weibl. 9.-7. Kyu: 
3. Platz Alyssa Tanz

- Kata U12 weibl. ab 6. Kyu:
3. Platz Natascha Makowiak

- Kata U12 männl. ab 6. Kyu:
3. Platz Timm Keese

- Kata U18 männl.:
1. Platz Fabian Borchers

Kumite

- Kumite U10 männl. -27 kg:
2. Platz Kilian Kostoglou
3. Platz Seweryn Kuropotwa

- Kumite U10 männl. +31 kg:
1. Platz Joshua Peschel
2. Platz Bartosz Henzel

- Kumite U12 weibl. -30kg:
1. Platz Natascha Makowiak

- Kumite U12 weibl. -36 kg:
3. Platz Alyssa Tanz 

- Kumite U12 weibl. +36 kg:
2. Platz Matilda Drescher (1. Turnier im DKV)

- Kumite U12 männl. -38 kg:
3. Platz Konrad Seidel

- Kumite U14 männl. -38 kg:
3. Platz Felix Bogen (1. Turnier)

- Kumite U14 männl. -44 kg:
3. Platz Jean-Steven Rabing

- Kumite U14 männl. -49 kg:
2 Platz Till-Henri Selle

- Kumite U16 weibl. +47 kg:
1. Platz Laura Frank

- Kumite U16 männl. -52 kg:
3. Platz Franco Colombo

- Kumite LK männl. +75 kg:
1. Platz Steven Fener
2. Platz André Dill

 

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden