Corona-Pause bedeutet nicht trainingsfrei

Da die Sporthallen gesperrt sind, können die Vereinsmitglieder Katas an Hand von Videos erlernen. In der Leine-Zeitung vom 17.04.2020 war ein großer Bericht dazu.

Bericht aus der HAZ vom 17.April 2020

Der Karate-Club Seelze e.V. ist Mitglied in folgenden Verbänden